Das Freitagshörnchen Filippo und die Hitze

Angesichts der Hitze gibt es heute nur ein kurzes Freitagshörnchen. Auch Filippo ist geschafft von der Hitze, war aber trotzdem kurz nach 9 Uhr da, um Karotten und Nüsse zu knabbern.

 

Auch die Hörnchen und Vögel an der Außenstelle wurden mit Futter und natürlich Wasser versorgt. Extra für die Süßen schleppe ich immer den 5 Liter Kanister den Berg hoch :-) Denkt bitte daran, bei der Hitze den Tieren flache Wasserschalen anzubieten. Ein Stein oder Zweig hilft den ganz kleinen Tierchen dabei, wieder hinauszuklettern wenn sie hineingefallen sind.

 

Der Futterkasten wurde schon ganz schön angenagt, bald fällt die Scheibe raus wenn die Hörnchen so weitermachen!

Ich wünsche ein schönes Sommerwochenende ;-)

 

 

 

Kommentare   

Susanne Simon
# Susanne Simon 2015-08-08 23:57
Klasse, du gutes Rotkäppchen ♥. Ich glaube Wasser ist im Moment für die Tiere wichtiger als Futter. Ich hatte letztens bei der Hitze sogar einen Habicht an der Tränke.
Wünsche euch auch ein schönes Wochenende. Meine 2016er Sulzbachhörnche n sind heute angekommen, freu ☺.
Heike Adam
# Heike Adam 2015-08-09 00:12
Danke liebe Susanne, ja das Rotkäppchen war wieder unterwegs, nur diesmal ohne rotes Käppchen ;-) Ui klasse, einen Habicht, ist eh so toll was du so im Garten hast. Ach wie schön daß deine neuen Sulzbachhörnche n angekommen sind! Ich arbeite gerade an dem neuen Kalender, deshalb hab ich wenig Zeit, näheres folgt bald :-) Gute Nacht
Susanne Simon
# Susanne Simon 2015-08-09 00:17
Oh wie schön, bin gespannt was da kommt. Guts Nächtle ♥

You have no rights to post comments